Schacht L (Handhole L)

Artikelnummer:

auf Anfrage

Beschreibung

- unterschiedliche Belastungsklassen

- Modulbauweise

- integriertes Drainage-System

- Anzahl und Position der Rohreingänge wählbar

- Rohreingänge (DN 110, 50, 40 mm)

- Werkstoff: modifiziertes Polycarbonat (PC)

- Schachthöhen und Anschlussplatzierungen variabel

- Höhenausgleichsset

- geringer Montageaufwand

- Höchstmaß an Stabilität bei geringem Eigengewicht

- hohe Temperaturbeständigkeit

- Transport und Montage ohne Hilfsmittel

Die Serie "Handhole L" dient als Unterflurverteilsystem im Backbone- und Access-Bereich.
Im Schacht erfolgen die Ablage der Kabelüberlängen, das Management der LWL-Rohre und Mikroröhrchen und die Unterbringung von diversen Komponenten zur Weiterverarbeitung der Kabel und Röhrchen.
Speziell unsere Haubenmuffen in Kombination mit der Schachthalterung und ihren flexiblen Einführungsvarianten finden hier ihr optimales Einsatzgebiet.

Datenblatt

Download

Kategorien

  • Schacht
  • Schacht L (Handhole L)